Foto: Schwarzwälder-Bote

Am Mittwoch, 17. April / Fahrt zu Windräder in Freiamt geplant

Furtwangen. Die neu gegründete Arbeitsgruppe Oberes Bregtal im Bundesverband Windenergie (BWE) lädt zu zwei Veranstaltungen zum Thema Windenergie ein.

Unter dem Titel "Windenergie im Oberen Bregtal" wird am Mittwoch, 17. April, um 20 Uhr im Gasthaus "Bad" in Furtwangen eine Infoveranstaltung stattfinden.

Folgende Themen sind Inhalt des Abends: Begrüßung und Vorstellung der BWE Arbeitsgruppe Oberes Bregtal, ferner ein Initialvortrag von Erhard Schulz, dem stellvertretenden Landesvorsitzenden der BWE Baden-Württemberg.

Dann gibt es deine Vorstellung der Standortplanung WiLi, WiRa und WiM der SIVENTIS Windprojekte GmbH zusammen mit einer Vorstellung der Standortplanung Neueck Wind i. Gr., Gütenbach. Schließlich wird die Flächennutzungsplanung für Windkraft im Oberen Bregtal aus Sicht eines Experten für die Planung von Windenergieanlagen (WKS, Schonach) erläutert.

Anschließend ist noch Zeit für Fragen und Diskussion.

Am Samstag, 20. April, lädt die Arbeitsgruppe dazu ein, von 9 bis gegen 15 Uhr die Windräder im benachbarten Freiamt zu besichtigen. Die Fahrt erfolgt mit einem Reisebus, eine Anmeldung ist am Infoabend oder an eine der unten stehenden Adressen möglich.

Anmeldungen sind möglich bei Neueck Wind i. Gr., Anke Dautovic´, Telefon  0 7723/ 93 13 80 22 (E-Mail: anke.dautovic@rena.com) oder BürgerEnergie Oberes Bregtal, Felix Duffner unter Telefon0 77 23/59  53 (E-Mail: ­info@buergerenergie-oberes­­breg­tal.de oder bei SIVENTIS Windprojekte GmbH, Benjamin Kienzler, Telefon 07727/91 94 01 (E-Mail: info@siventis-energie.de/ b.kienzler@zimmerei-kienzler.de).

Gleich zweimal glänzte Manuel Wehrle als Solist bei dem Konzert am Wochenende mit Simon Hieske und seinen "Jungen Egerländern" (wir berichteten). Foto: Heimpel