Den Erlös des Furtwanger Fahrradmarktes spenden die Organisatoren alljährlich. In diesem Jahr gingen die 360 Euro an das Kreistierheim Donaueschingen. Cheforganisator Thomas Biehler überreichte das Geld an die Leiterin Nadine Vögel. Derzeit finden 22 Katzen, zehn Hunde, vier Hasen und ein Hamster dort ein vorübergehendes Zuhause. Sieben Mitarbeiter sorgen für die Tiere und das Anwesen. Aber nur durch die Mithilfe zahlreicher Ehrenamtlicher seien die Tiere gut zu versorgen, so Vögel. Foto: Hajek