Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Furtwangen Elf Einsätze für die Rohrbacher Wehr

Von
Die Rohrbacher Feuerwehr verabschiedet Lothar Grieshaber (zweiter von rechts) aus den Reihen ihrer aktiven Wehrmänner. Im Bild von links: der zum Hauptfeuerwehrmann beförderte Matthias Kaiser, der stellvertretende Kommandant Manuel Braun, Abteilungskommandant Franz Kienzler, Lothar Grieshaber und Ortsvorsteher Karl Wehrle. Foto: Hajek Foto: Schwarzwälder Bote

In bester, kameradschaftlicher Stimmung wickelte die Rohrbacher Abteilung der Feuerwehr Furtwangen ihre Hauptversammlung ab. In einer knappen Stunde waren die Regularien erledigt und die Wehrmänner wandten sich im Gasthaus "Löwen" dem Abendessen zu.

Furtwangen-Rohrbach. Kommandant Franz Kienzler hieß als Gäste Gesamtkommandant Jochen Löffler, seinen Stellvertreter Stefan Lambotte und Bürgermeister Josef Herdner willkommen.

Ein ereignisreiches Jahr 2018 ließ Schriftführer Joachim Kienzler Revue passieren. Der Rohrbacher Löschzug hat 25 aktive Feuerwehrmänner, darunter sind zwölf Atemschutzgeräteträger und 13 Maschinisten. Sechs Mann bilden die Altersmannschaft.

Elf Einsätze hatte die Rohrbacher Feuerwehr. Löscheinsätze waren nicht dabei. Fünfmal war die Hilfe der Wehrmänner bei Hochwasser gefragt, eine Überlandhilfe mit Atemschutz, eine Türöffnung, zwei Straßenreinigungen sowie eine Wasserfahrt standen auf dem Programm. Darüber hinaus gab es Hallenwachen in Furtwangen, Nachtwache und Wasserfahrten beim Fuchsfallenfest. Joachim Kienzler erinnerte ferner an Hilfe bei Trödlermarkt, Bikemarathon, Rohrbacher Martinsumzung und an die Teilnahme beim Rohrbacher Jedermannschießen.

Eine "starke Truppe" sei die Rohrbacher Wehr, dankte Bürgermeister Josef Herdner den Rohrbachern für ihr Engagement. Auch Ortsvorsteher Karl Wehrle, selbst Feuerwehrmann, danke für die vielen Einsätze und hob besonders die Wasserfahrten im Sommer 2018 hervor.

Einen guten Ausbildungsstand attestierte Gesamtkommandant Jochen Löffler der Rohrbacher Abteilung. "Das gute Miteinander dient der Stadt", hob Löffler hervor. Der Kommandant wies darauf hin, dass in diesem Jahr eine Gruppe für das goldene Leistungsabzeichen probt.

Der Kommandant beförderte Matthias Kaiser zum Hauptfeuerwehrmann. Für vollzähligen Probenbesuch wurden geehrt: Michael Fehrenbach, Tobias Grieshaber, Dennis Kaiser, Georg Kaiser, Lothar Kammerer, Timo Kammerer, Marco Ketterer, Joachim Kienzler, Wolfgang Wichmann, Manuel Willmann und Urs Winkler.

Feierlich verabschiedet aus der aktiven Wehr wurde Lothar Grieshaber, der 65 Jahre alt wird und damit die Altersgrenze für die aktive Feuerwehr erreicht. Grieshaber trat 1971 in die Rohrbacher Feuerwehr ein, wie Kienzler berichtete. Im Jahr 1997 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt. Mit einer geschnitzten Skulptur und viel Beifall dankte die Wehr Lothar Grieshaber für dessen Bereitschaft, zu helfen, wo immer er gebraucht wurde. "Bei Festen und anderen Gelegenheiten helfe ich auch weiterhin", versicherte Grieshaber.

Beim Rohrbacher Feuerwehrfest wird der Löschzug eine Schauübung am Pfingstsonntag bieten, kündigte Kommandant Franz Kienzler an. Bereits am 2. und 3. Februar finden die Ortsskiwettkämpfe statt, zu der man eine Mannschaft meldet.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Furtwangen

Jürgen Liebau

Fax: 07723 4522

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading