Die Uhren werden wieder auf null gestellt für die TSG Balingen. Foto: Eibner/Schips

Regionalligist TSG Balingen nimmt einen neuen Anlauf. Der Kader, der Trainer Martin Braun für die kommende Saison zur Verfügung steht, nimmt bereits Konturen an. Wir geben einen Überblick über die Balinger Aktivitäten auf dem Transfermarkt.

Nach der Saison ist für die TSG Balingen vor der Saison. Ein Kern an Spielern bildet das Grundgerüst für die fünfte Saison in Deutschlands vierthöchster Spielklasse. Mit Ivan CabrajaDaniel Seemann und Marco Gaiser stehen schon die ersten Abgänge fest. Der 21-jährige Cabraja wechselt wie Marco Gaiser zum SSV Reutlingen in die Oberliga, der 30-jährige Seemann wird spielender Co-Trainer bei der SG Empfingen in der Landesliga. Torhüter Julian Hauser hat sich ebenfalls verabschiedet. Wir halten euch über alle Neuzugänge auf dem Laufenden.

Lesen Sie auch: Balinger Fußballer schreiben Vereinsgeschichte