Die Eyach und selbst das Stauwehr am Zollernschloss waren von einem zentimeterdicken Eispanzer bedeckt. Foto: Maier

Vor zehn Jahren erlebte der Zollernalbkreis einen der kältesten Februarmonate seit langem und den bis heute eisigsten seit 1986. Es war sogar so kalt, dass man zu Fuß über das Eis auf der Eyach gehen konnte.

Balingen - Seit 1979 betreibt Karl-Heinz Jetter die Heselwanger Wetterstation. Seine akribisch geführte Statistik zeigt: Der Februar vor zehn Jahren war der zweitkälteste im Raum Balingen in den vergangenen mehr als vier Jahrzehnten.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€