Wer vermisst diesen Hund? Foto: "Wo ist mein Hund"

Älterer Hund bereits am 18. Juli in Nähe des Kreistierheims gefunden. Tierschützer bitten um Hilfe.

Freudenstadt -  Wer vermisst diesen Yorkshire Terrier? Diese Frage brennt den Tierschützern von "Wo ist mein Hund?" aus Horb auf den Nägeln.

Gefunden wurde der Hund bereits am 18. Juli in der Nähe des Freudenstädter Tierheims. Allerdings habe sich der Besitzer des Tieres bislang noch nicht gemeldet, berichtet Jacqueline Dießner. Ausfindig gemacht werden könne der Tierhalter nicht, der schon etwas ältere Terrier sei weder tätowiert noch gechipt. Tierheim und Polizei seien informiert.

Die Tierschützer bitten den Besitzer des Tieres, sich unter der 24-Stunden-Tierschutzhotline (0151/56268777) zu melden. Auch wer Hinweise auf den Besitzer des Hundes hat, wird gebeten, sich zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: