Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt Weihnachtsmarkt startet mit viel Sonne

Von
Herzig geht es zu, auf dem Freudenstädter Weihnachtsmarkt. Foto: Rath

Freudenstadt - Der Schnee fehlt noch, aber knackekalt war’s schon mal: Der Freudenstädter Weihnachtsmarkt ist am Nikolaustag gestartet. Zum Auftakt um die Mittagszeit schlenderten schon viele Besucher durch das Ständedorf auf dem Oberen Marktplatz und genossen die Mittagspause bei viel Sonnenschein. Der Duft von Glühwein, deftigem Essen und süßen Verlockungen zog durch die Stadt.

Zehn Tage lang haben Besucher die Möglichkeit, über den Markt zu bummeln, Geschenke zu besorgen, Spezialitäten wie Honig-Liköre aus dem Schwarzwald oder Käse und getrocknete Fleisch- und Wurstwaren aus Vorarlberg zu kaufen oder sich dort einfach mit Freuden oder Bekannten zu treffen.

Fotostrecke
Artikel bewerten
10
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.