Foto: Schwarzwälder-Bote

Die erste Bronze- und Goldmedaillenprüfung 2013 des Tanzzentrums Hermann wurde bei

Die erste Bronze- und Goldmedaillenprüfung 2013 des Tanzzentrums Hermann wurde bei den Jugendlichen und Erwachsenen souverän absolviert. Egal ob 3/4- oder 4/4-Takt, die Paare stellten ihr Können stets unter Beweis. Das viele Training zahlte sich aus. Alle Tänzer überzeugten mit Disco Fox, Tango, Cha-Cha, Rumba, Jive, langsamem Walzer, Quick Step und Samba. Die Goldstar-Prüfung bei den Jugendlichen legten Viktoria Gening und Laura Herdt, Hannah Ströbel und Michelle Waidele, Alicia Rahn und Nicole Kasakowski sowie Margarita und Melanie Bogomolov ab. Die Bronze-Medaillenprüfung der Erwachsenen bestanden Andreas und Jasmin Kade, Heinrich und Anja Kaltenbach, Markus und Susanne Leonberger, Dirk und Sabine Gorgus sowie Claus-Dieter und Heike Wägemann. Die Gold-Medaillenprüfung der Erwachsenen absolvierten Ralf und Sabine Schaber, Markus Schweizer und Jennifer Haller, Georg und Karin Knoch, Piotr Niespielak und Susanne Krüger, Gerd und Silke Langenmeier, Ralf und Iris Huber, Thomas Dettke und Kerstin Frey, Bernhard Saur und Elke Günther-Saur, Marco Hornberger und Sina Walter sowie Heiko Schau und Tatjana Koch.Foto: Tanzzentrum Hermann