Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt/Loßburg Nach WM-Aus: Open-Air-Kino statt Public Viewing?

Von
Kino-Lust statt Fußballfrust soll es bald auf dem Marktplatz geben. Foto: Rath

Freudenstadt/Loßburg - Nur weil die deutsche Elf aus der WM ausgeschieden ist, denkt man in Freudenstadt nicht daran, mit dem Public Viewing aufzuhören. Harald Kläger, Organisator des Public Viewings auf dem unteren Marktplatz, arbeitet gerade an einem neuen Konzept. Die LED-Leinwand sei schließlich da und bezahlt, sagt Kläger. "Wir sind gerade in den Planungen."

Das Viertelfinale würde er gerne noch übertragen, danach liebäugelt der Chef der Kläger Event & Veranstaltungs GmbH mit einem Sommernachts-Kino. Was nicht heißt, dass das Thema WM damit endgültig vom Tisch ist. "Wenn das Interesse da ist, werden wir auch das Halbfinale und das Finale übertragen."

Mit der Stadt ist Kläger bereits in Kontakt. Bei Oberbürgermeister Julian Osswald seien die Ideen gut angekommen, sagt Kläger. Speziell das Viertelfinale biete sich für eine größere Veranstaltung an. Denn an diesem Wochenende wäre normalerweise das Stadtfest über die Bühne gegangen.

In diesem Jahr müssen die Freudenstädter allerdings auf ihr Fest verzichten – wegen der vielen Baustellen und des Public Viewings auf dem Unteren Marktplatz war die Veranstaltung abgesagt worden. Doch wenn Klägers Pläne Realität werden, wird aus dem Fußball- und Baustellenfrust in Freudenstadt bald Kinolust: Das Open-Air, verspricht Kläger, werde – wie auch das Public Viewing – kostenlos sein.

Auch in Loßburg denkt man nicht ans Aufhören. Das Public Viewing auf dem Waldfestplatz laufe wie geplant weiter, heißt es bei der Loßburg Information. Alle Spiele würden gezeigt, auch am Catering würden keine Abstriche gemacht.

Artikel bewerten
8
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading