Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt Grundschüler erobern Zeitungswelt

Von
"LeseSpaß"-Auftakt in Mühlen: Die Schüler mit ihren Lehrern Anna-Lena Nebel und Bernd Herwanger (hintere Reihe, links) freuten sich über den Besuch von Pinguin Paul. Auch Julia Frey von der VR-Bank Dornstetten-Horb, Mona Dieterle von der Volksbank Horb-Freudenstadt und Projektkoordinatorin Leonie Pfau (hintere Reihe, von rechts) waren zum Auftakt mit dabei. Fotos: Ganswind Foto: Schwarzwälder Bote

Vier Wochen Zeitung und Kinderbote lesen und entdecken und dabei spannende Erfahrungen machen: Das Projekt "LeseSpaß" ist in vielen Grundschulen im Kreis Freudenstadt gestartet.

Kreis Freudenstadt. Der Klassenraum hat sich in eine bunte Zeitungslandschaft verwandelt. An einer Schnur gespannt gibt es an einer Wand die "Welt des Sports" zu entdecken. An einer anderen Wand ist beispielsweise die Weltkarte aus Zeitungspapier exakt gestaltet. Stolz zeigen die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Horb-Mühlen ihre kreativen Werke.

Aber nicht nur gestalterisch haben sich die Nachwuchsleser kräftig ins Zeug gelegt. Zur Auftaktveranstaltung von "LeseSpaß" – einem Projekt des Schwarzwälder Boten mit Unterstützung der Volksbanken und Raiffeisenbanken im Kreis Freudenstadt – führen die Mühlener Schüler auch zwei Musikbeiträge auf. Wobei es im ersten Part eher eine Rhythmus-Performance gibt. Die Erkenntnis: Der Schwarzwälder Bote – gerollt oder gefaltet – klingt auch noch gut. Mit großem Eifer und Rhythmusgefühl trommeln und schlagen die Schüler die Zeitung in Hände, auf Tische und Stühle.

23 Klassen nehmen am Projekt teil

23 Klassen und insgesamt 428 Schüler machen beim Lese-Projekt im Kreis Freudenstadt mit. Die teilnehmenden Schulen sind: Roßbergschule Horb, Berthold-Auerbach-Grundschule Nordstetten, Grundschule Bildechingen, Gemeinschaftsschule Schopfloch Waldachtal, Forchenkopfgrundschule Wittlensweiler, Theodor-Gerhardt-Grundschule Freudenstadt, Grundschule Klosterreichenbach, Grundschule Obertal, Wilhelm-Münster-Grundschule Baiersbronn, Grundschule Hallwangen, Grundschule Dornstetten, Gemeinschaftsschule Loßburg, Nachbarschaftsgrundschule Betzweiler-Wälde, Grundschule Mühlen und Grundschule Mitteltal.

Vier Wochen lang erhält jeder Schüler täglich den Schwarzwälder Boten und an jedem Freitag auch noch den Schwarzwälder Kinderboten. Die Schülerinnen und Schüler lesen und arbeiten mit der Zeitung. Betreut werden die teilnehmenden Klassen von dem medienpädagogischen Institut Promedia Wolff.

Liebling der Kinder ist Pinguin Paul

Bei der Auftaktveranstaltung schlüpfen die Schüler schon einmal in die Reporter-Rolle und stellen Leonie Pfau, Projektkoordinatorin Leseförderung des Schwarzwälder Boten, und Florian Ganswind, Redaktionsleiter in Horb, viele Fragen rund um das Projekt und die Zeitung. So fragen sie beispielsweise, wie eine Zeitung entsteht und wie lange es dauert, wie lange es den Schwarzwälder Boten schon gibt und welche Berufe es im Unternehmen gibt.

Der Star des Vormittags und Liebling der Kinder ist aber der "Chefredakteur" des Kinderboten. Denn auch Pinguin Paul ist zur Freude der Kinder gekommen. Als er ins Klassenzimmer watschelt, strahlen die Kinder. Und Paul kann sich auch über die Streicheleinheiten freuen.

Fotostrecke
Artikel bewerten
0
loading
 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading