Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt/Dornstetten Zwei Verletzte bei Unfall auf B 28

Von
Die Bundesstraße war zur Unfallaufnahme voll gesperrt. (Symbolbild) Foto: dpa

Freudenstadt/Dornstetten - Zwei Frauen sind am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der B 28 bei Dornstetten verletzt worden, eine davon schwer.

Eine 34-Jährige soll gegen 18.30 Uhr mit ihrem Wagen beim Abbiegen auf die Bundesstraße die Vorfahrt einer 30-Jährigen missachtet haben, teilte die Polizei mit. Dadurch stießen die beiden Autos zusammen. Durch die Wucht der Fahrzeug-Kollision wurde der Motorblock aus dem Verursacherfahrzeug gerissen. Der VW der 30-jährigen Frau kam quer auf der B 28 zum Stehen.

Die 30-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro. Durch den Unfall war die B 28 für rund zwei Stunden gesperrt.

Artikel bewerten
32
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.