Mathias Richling morgen im Kurtheater

Freudenstadt. Mit seinem aktuellen Bühnenprogramm "Deutschland to go" tritt Mathias Richling am morgigen Donnerstag ab 20 Uhr als besonderer Gast des Schwarzwald-Musikfestivals im Freudenstädter Kurtheater auf.

Richling holt wieder das gesamte Polit-Personal von Regierung und Opposition auf die Bühne. Fiktion und Realität verschmelzen, und dieses brisante Gemisch entzündet sich in einem Pointenfeuerwerk. Ab 19 Uhr gibt es eine Gesprächsrunde mit Intendant Mark Mast als Einführung zur Hauptveranstaltung. Karten gibt es in verschiedenen Geschäftsstellen der Schwarzwälder Bote Medienvermarktung und unter der Ticket-Hotline 07423/7 87 90.