Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt Bergschmidt zeigt Wege zur Gelassenheit

Von

Ruhig bleiben statt zu explodieren – Tipps dazu gibt es am Donnerstag, 30. Januar, bei der Kreisvolkshochschule in Freudenstadt.

Kreis Freudenstadt. Die Veranstaltung findet im Kreishaus in der Landhausstraße 4 statt und beginnt um 19.30 Uhr. Christa Bergschmidt referiert zum Thema "Herunter von der Palme – hinein in mehr Gelassenheit. Wie schaffe ich das?" Was verursacht Unruhe, Schlafstörungen, Unkonzentriertheit und körperliche Symptome? Das Unterbewusste ist stets am Arbeiten und Einordnen des Erlebten – und manchmal ist das sehr viel, teilt die VHS mit. Wer versteht, wie es zu den Symptomen kommt, hat es leichter, dem entgegen zu wirken. Die Zuhörer lernen mehrere Möglichkeiten kennen. Dieser Abend kann den vorangegangenen Vortrag zur Psychosomatik ergänzen – aber auch unabhängig davon besucht werden.  Anmeldung: Kreisvolkshochschule, Internet www.vhs-kreisfds.de, Telefon 07441/9 20 14 44 und E-Mail fds@vhs-kreisfds.de. Die Gebühr beträgt 15,73 Euro.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.