Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt Beladener Lkw beschädigt Brücke an B 294

Von
Der Radlader rammte den unteren Teil der Brücke. (Symbolfoto) Foto: dpa/Symbolbild

Freudenstadt - Ein mit einem Radbagger beladener Lkw hat am Donnerstagnachmittag auf der B 294 bei Freudenstadt eine Brücke beschädigt.

Der Lastwagen war gegen 14 Uhr von Loßburg kommend in Richtung Freudenstadt unterwegs. Der verantwortliche Fahrer hatte mit dem nach oben ragenden Gelenkarm des Baggers und einer Gesamthöhe von knapp fünf Metern die mit vier Metern zulässige Höhe des Lastwagens bei Weitem überschritten.

Als der Lkw die über die B 294 führende Brücke auf Höhe Lauterbadstraße passierte, stieß der Gelenkarm des Radbaggers gegen den Unterbau der Brücke und beschädigte diesen. Die Brücke hat an dieser Stelle eine Durchfahrtshöhe von 4,87 Metern.

An dem Bagger wurden mehrere Hydraulikschläuche abgerissen und der Gelenkarm beschädigt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

Artikel bewerten
22
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.