Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt Angst vor der Zukunft

Von

Mit großem "Nein, Danke" antworteten die Schülerinnen und Schüler der Johannes- Gaiser-Realschule Baiersbronn bei einer Umfrage der drei Schülerreporter Jens Schoch, Nicolas Klumpp und Marvin Frey. Die befragten fünften bis siebten Klasse kamen zu einem fast einstimmigen Ergebnis: Beim Blick auf den geplanten Nationalpark Nordschwarzwald sehen die meisten Schüler schwarz.

Dass die grün-rote Landesregierung von Baden-Württemberg trotz der Gemeindebefragung scheinbar über die Köpfe der Bevölkerung hinweg entschieden hat, kam dabei besonders schlecht an. Der geplante Nationalpark stößt also nicht nur bei den heimischen Bauern und Landwirten auf Ablehnung, sondern auch die jüngere Generation ist am Geschehen interessiert und zeigt sich laut dieser Umfrage wenig begeistert von den Plänen vor ihrer Haustüre.

Die Angst davor, dass solche Entscheidungen Steine in den Weg des eigenen Lebens und auch des Umfelds legen könnten, sei dabei ein wichtiger Punkt, begründeten einige ihre Ablehnung gegenüber den Nationalpark-Plänen.

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.