Nachwuchshoffnung: Dana Kopp gehört zu den drei Kadersportlern beim WFC Nagold. 2019 wurde sie deutsche Vizemeisterin des Jahrgangs 2006. Foto: WFC

2020 sollte ein ganz großes Jahr werden für den Weightlifting- und Fitness-Club werden: Gleich zwei deutsche Meisterschaften im Gewichtheben wollte der 2019 gegründete Verein in Nagold ausrichten, der zuvor noch eine Abteilung beim VfL Nagold war. Obendrauf hatte der WFC Nagold einen echten Gewichtheben-Boom ausgelöst, die Mitgliederzahl überschritt erstmals die 100er-Marke. Doch dann kam die Corona-Pandemie – und machte einen ganz großen Strich durch die Rechnung.

Wir haben uns mit dem WFC-Vorsitzenden Ralf Schumacher darüber unterhalten, wie das Vereinsleben in den vergangenen Monaten aufrecht erhalten werden konnte, wie es mit Nachwuchs-Superstar Riccardo Schmitt weitergeht und was dran ist am diskutierten freiwilligen Rückzug in die Landesliga, der beim Verbandstag am heutigen Freitag bekannt gegeben werden soll.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: