Das sind die Kandidaten. Foto: FOTODESIGN BOVEDA /JAN WALTER

Die Freie Wählervereinigung Kreis Calw stellt die Kandidaten für den Kreistag für den Wahlkreis Wildberg vor.

Die Freien Wähler im Kreistag Calw freuen sich im Wahlbezirk Wildberg ein kompetentes und für die Wählerinnen und Wähler attraktiven Bewerberfeld präsentieren zu können. Als einzige parteiunabhängige Liste tritt die Freie Wählervereinigung mit Personen aus der Mitte der Gesellschaft an, die vielfach schon in kommunaler Verantwortung in den Städten und Gemeinden stehen. Daneben seien die Kandidaten oft ehrenamtlich geprägt und stehen für Sachpolitik und pragmatische Lösungen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Von Küchenmeister bis Dozent

Die Freie Wählervereinigung stellt die Kandidaten für den Kreistag, Wahlkreis 3 Wildberg, vor:

Bernd Greule ist Küchenmeister aus Neuweiler, bringt seine Erfahrungen aus Selbstständigkeit im Hotel und Gastronomie mit ein. Daneben ist er Gemeinderat und in Feuerwehr und Vereinen aktiv. Markus Fiedler aus Neubulach ist erfolgreicher Geschäftsführer eines Unternehmens und gibt als Dozent seine große wirtschaftliche Erfahrung weiter. Er steht für eine Verbesserung der Infrastruktur im Landkreis. Ulrich Mühleck aus Wildberg hat als Apotheker und Diplom-Chemiker wertvolle Kenntnisse sowohl in der Wirtschaft als auch im medizinischen Bereich.

Von Landwirt bis Kommunalpolitiker

Bei Jonathan Stockinger steht die Landwirtschaft und das Handwerk im Zentrum seiner beruflichen Tätigkeit. Daneben kommt noch sein Engagement als Gemeinderat, im Posaunenchor und Sportverein. Tabea Cramme aus Wildberg ist von Beruf Sozialpädagogin und Mutter von vier erwachsenen Kindern. Sie arbeitet im Bereich der Kindertagesstätten und Schulen. Als Jugendschöffin bringt sie ihre Erfahrung aus der ehrenamtlichen Jugendarbeit ein und könne wertvolle Impulse in die Kreistagsarbeit einbringen.

Der ehemalige Polizeibeamte, Gemeinderat, Ortsvorsteher von Sulz und Vorsitzende der Freien Wähler Wildberg Rolf Dittus kann auf einen großen und breiten Erfahrungsschatz verweisen und ist schon seit Jahren kommunalpolitisch aktiv und erfolgreich. Mit Alois Jerges aus Neubulach stellt sich ein aktueller Kreisrat und Gemeinderat wieder zur Wahl. Als Arzt ist er insbesondere in der Klinikdiskussion ein kompetenter Ratgeber. Edwin Bäuerle aus Wildberg ist Ortschaftsrat und Gemeinderat. Daneben hat er als Landwirt mit Pferdehaltung und Industriemeister breite Erfahrungen und Kenntnisse im Landkreis.