Schneidiger Redner: der neue RN-Chef Jordan Barella. Foto: AFP

Frankreichs Rechtsnationale küren mit dem 27-jährigen Jordan Bardella einen neuen Parteichef. Er hat eineinziges Ziel.

Er trägt Maßanzüge, seine Haare sind sauber frisiert. Er betreibt Kampfsport und hat ein rasantes Mundwerk, mit dem er in den Talkshows erfahrene Politiker an die Wand redet. Er stammt aus einer Immigrantenfamilie, leitet aber eine Anti-Migrations-Partei: Jordan Bardella, Sohn italienischer Zuwanderer, ist am Samstag von 30 000 Parteimitgliedern mit 84,8 Prozent Stimmen zum neuen Parteichef des Rassemblement National (RN) gewählt worden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen