Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Frankreich Überschwemmungen in Südfrankreich: Zugverkehr betroffen

Von

Paris - Eine Woche nach heftigen Unwettern haben im Süden Frankreichs erneut Hochwasser und Überschwemmungen für Alarmbereitschaft ausgelöst. Wegen starker Regenfälle hat der französische Wetterdienst Météo France im Südosten Frankreichs die höchste Warnstufe ausgerufen. In einigen Regionen seien die Böden bereits gesättigt und könnten nicht mehr Wasser aufnehmen, erklärte der Wetterdienst. Zwischen der Ferienmetropole Nizza und der Hafenstadt Toulon wurde der Zugverkehr unterbrochen, teilte die französische Staatsbahn SNCF mit.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.