Frank Fahrenhorsts Hauptaufgabe ist es, junge Spieler wie Mattis Hoppe weiterzuentwickeln, wenn dann noch die Ergebnisse passen, umso besser. Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Seit sieben Spieltagen ist der VfB Stuttgart II in der Fußball-Regionalliga nun schon ungeschlagen. Trainer Frank Fahrenhorst spricht über die Lehren aus der vergangenen Saison und blickt nach vorne.

Am ersten Spieltag am 6. August startete der VfB Stuttgart II mit einer 2:3-Niederlage beim Bahlinger SC in die neue Saison der Fußball-Regionalliga. Seitdem ist die U21 der Weiß-Roten ungeschlagen. Trainer Frank Fahrenhorst nennt vor der Partie bei der TSG Balingen (Freitag, 19 Uhr) die Gründe.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen