Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fluorn-Winzeln Therapiereiten für MS-Kranke

Von
Groß ist das Interesse an der Reitschule am Staffelbach. Foto: Reitschule

Fluorn-Winzeln - Am Staffelbach in Winzeln wurde die Araber-Reitschule feierlich eingeweiht. Ab elf Uhr morgens hat das Team um Krystyna Laskowski die verschiedenen Aktivitäten der Reitschule vorgestellt.

Die Veranstaltung wurde von mehr als 300 Personen, darunter viele Familien mit Kindern, besucht. Besonders geschätzt wurden die Aufführungen mit den Araberpferden und der gastierenden Friesen-Quadrille. Großes Interesse wurde auch dem Ausstellungsstand der AMSEL e.V. entgegen gebracht, die Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, die über ihre Aktivitäten informiert und zusammen mit Krystyna Laskowsi den Ablauf einer therapeutischen Reitstunde vorgestellt hat. Bürgermeister Tjaden hat die Reitschule in der Gemeinde begrüßt: "Ich finde es sehr gut, dass es diese Araber-Reitschule in Fluorn-Winzeln gibt und das bestehende Angebot ergänzt. Sehr positiv finde ich, dass die Schule – neben den Reitunterricht für Kinder und Jugendlichen – auch Therapiereiten für MS-Kranke anbietet. Dies passt sehr gut zu unseren Ort mit der Bruderhaus Diakonie." Tjaden wünschte der Betreiberin und allen, die die Reitschule besuchen, viel Freude.

Die Veranstaltung wurde mit einem freien Kinderreiten abgeschlossen. Hier saßen viele Kinder zum ersten Mal in ihrem Leben auf einem Pferderücken.

 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading