Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fluorn-Winzeln Neues Gremium ist wieder komplett

Von
Bruno Poeppel F Foto: Schwarzwälder Bote

Fluorn-Winzeln. Mit der Verpflichtung von Gemeinderat Bruno Poeppel ist das neue Fluorn-Winzelner Gremium nun wieder komplett. In der letzten Sitzung vor der Sommerpause war das neue, bunt gemischte Gremium aus alten und neugewählten Gemeinderäten verpflichtet worden. Poeppel hatte allerdings nicht an der Sitzung teilnehmen können und wurde jetzt nachträglich von Bürgermeister Bernhard Tjaden verpflichtet.

Die bei der Verpflichtung der anderen Gemeinderäte ausführlich vorgetragenen Rechte und Pflichten müsse man nicht noch einmal wiederholen, sagte Tjaden, zumal es sich bei Poeppel um ein erfahrenes Gemeinderatsmitglied handele. Das Verlesen der Verpflichtungsformel und die Bestätigung durch das gesprochene "Ich gelobe es", bekräftigt durch einen Handschlag, ist laut Tjaden "formal, aber wichtig".

Der erste Tagesordnungspunkt in der ersten Sitzung nach der Sommerpause war somit eine "kurze Angelegenheit".

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.