Manfred Haas verliest in der Flözlinger Halle seine Erklärung. Foto: (kw)

Manfred Haas hat sich am Montagabend dem Druck aus dem Ortschaftsrat gebeugt und in der kurzfristig anberaumten Sitzung erklärt, dass er das Amt als Flözlinger Ortsvorsteher niedergelegt. Mitglied des Gremiums will er weiter bleiben.

Zimmern-Flözlingen - Es geschah eher widerwillig, dass Haas den Posten des Ortsvorstehers abgab. Das Mandat als Ortschaftrat werde er nicht aufgeben, schob er denn auch gleich nach: "Ich bin vom Dorf gewählt worden und nicht vom Ortschaftsrat". Haas deutete indes an, auch künftig wieder kandidieren zu wollen. So waren seine Ausführungen zumindest zu verstehen. Das Flözlinger Gremium hatte in der nichtöffentlichen Sitzung vom 12. Oktober hingegen die Aufgabe beider Ämter gefordert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen