Hin und weg war das Publikum am Samstagabend beim Truchtelfinger Flecka-Feschd Foto: Horst Schweizer

„Raus aus d’r Hecka, ab in Flecka“ – erstmals hat der Turnverein Truchtelfingen (TVT) selbstständig das traditionsreiche „Truchtelfinger Flecka-Feschd“ organisiert und veranstaltet. Und mit der Premiere einen echten Volltreffer erzielt.

„Mega-, mega-geil“, schwärmte am Samstagabend Kerstin Conzelmann, Vorsitzende des TVT und Anführerin einer engagierten Frauen-Vorstands-Crew, angesichts des gut gefüllten Festzelts auf dem Rathausplatz und der ausgelassenen Stimmung, die darin herrschte.