Die Fitnessstudios müssen derzeit viele Corona-Regeln umsetzen. Auch in Sulz und Vöhringen (auf dem Foto ist das »Studio 8« zu sehen) wirkt sich das auf den Trainingsbetrieb aus. (Archiv) Foto: Studio 8

Bei vielen Menschen macht sich im neuen Jahr Hüftgold bemerkbar und damit auch der Wunsch, ein paar Pfunde zu verlieren. Doch den eigenen Körper gesund zu halten war noch nie so schwer wie in diesen Tagen – denn ins Fitnessstudio kann derzeit nicht jeder.

Sulz/Vöhringen - In den ersten Wochen des neuen Jahres haben sie eigentlich Hochkonjunktur: die Fitnessstudios. Nach genussvollen Tagen mit Weihnachtsgans, Plätzchen und Glühwein haben viele Menschen das Verlangen nach Bewegung. Doch sporteln können mittlerweile nur noch Menschen, die eine Drittimpfung gegen Covid 19 nachweisen können oder jene, deren Zweitimpfung nicht länger als drei Monate her ist. Wie wird das in Sulz aufgenommen?

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen