2023 feierten sieben Kallfass-Mitarbeiter hohe Betriebsjubiläen. Foto: Silke Gaiser

Bei der Firma Kallfass wurden langjährige Mitarbeiter für ihre Treue geehrt.

2023 feierten sieben Kallfass-Mitarbeiter hohe Betriebsjubiläen. Darüber berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Allen voran wurde Geschäftsführer Hans Haist geehrt, der vor 45 Jahren seine Ausbildung bei Kallfass begann, und Ursula Kallfass, die seit 1983 für die Personalverwaltung und Buchhaltung verantwortlich zeichnet. Zu den weiteren Jubilaren zählen Rolf Grüninger mit 35 Jahren, Jochen May mit 30 Jahren, Geschäftsführer Volker Kallfass mit 25 Jahren und Christopher Klein sowie Eugen Antonov mit jeweils 20 Jahren.

Firma feiert 75-jähriges Bestehen

Die Ehrung der Jubilare fand bei einer internen Nachfeier in Klosterreichenbach statt, bei welcher sich die Geschäftsleitung und der Betriebsrat für das langjährige, persönliche Engagement bedankten.

Dieses Jahr steht bei Kallfass ein weiteres Jubiläum an. Die Firma feiert ihr 75-jähriges Bestehen und wird das am Freitag, 7. Juni, mit einer Konzert- Abendveranstaltung und am Samstag, 8. Juni, mit einem Tag der offenen Tür im Werk Klosterreichenbach feiern.