"Vesperkult"-Filialleiterin Christina Kugler findet die Pendler-Brezel-Aktion gut. Foto: Reimer

Radfahrer können sich diese Woche morgens ihre Gratisbrezeln abholen. Auch in Fluorn-Winzeln nimmt eine Bäckerei an der Aktion teil.

Fluorn-Winzeln - Seit Montag gibt es in mehr als 650 Bäckereien im Land die Pendler-Brezel. Auch im "Vesperkult" in Fluorn-Winzeln können sich Radfahrer eine abholen. Der große Andrang bleibt aber noch aus.

"Die Nachfrage ist nicht so groß. Die meisten kommen zu Fuß oder mit dem Auto", sagt Filialleiterin Christina Kugler. Hinter der Aktion steht die Initiative Radkultur. Die Aktion findet anlässlich des Weltfahrradtags am 3. Juni statt. Bereits im vergangenen September wurden Gratisbrezeln an Radler verteilt.

Die "Vesperkult"-Filiale beim "Edeka" in Fluorn-Winzeln nimmt zum ersten Mal teil. "Es ist eine nette Aktion, um den Kunden in Erinnerung zu bleiben", so Kugler. Wer bis 10 Uhr mit dem Fahrrad zur Bäckerei kommt und beispielsweise einen Fahrradhelm vorzeigen kann, bekommt eine Gratis-Brezel – zumindest solange der Vorrat reicht. Doch daran soll es bei "Vesperkult" nicht scheitern. "Wir haben genügend da, falls dann doch der große Andrang kommt."

Die Gratis-Brezeln zahlt letztlich die Firma "Vesperkult". Diese gehört zur "Edeka"-Supermarktkette.