Vor zehn Jahren brannte in der Blaumeerstraße mitten in der Bräunlinger Innenstadt ein Wohnhaus ab. Foto: Maier

Seit über 150 Jahren gibt es die Bräunlinger Feuerwehr. Und immer war es eine Männerdomäne, beim aktiven Feuerwehrdienst mit dabei zu sein. Bis jetzt.

Bräunlingen - Denn in der Kernstadtfeuerwehr Bräunlingen sind erstmals mit Leonie Gantert und Johanna Häberle zwei Frauen in den aktiven Feuerwehrdienst eingetreten. Auch sie können nun bei Brandeinsätzen innerhalb ihrer Löschgruppe mithelfen, Feuer zu löschen. Beide hatten durch ihre Väter einen direkten Bezug zu den Wehren. Auch in Döggingen und Unterbränd sind inzwischen Frauen mit dabei.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€