Brigitte Dethier (li.) leitet, Grete Pagan organisiert das Kinder- und Jugendtheaterfestival „Schöne Aussicht“ im Foyer des Jungen Ensembles Stuttgart. Foto: Anna-Lena Bach

Endlich wieder spielen! Wie Brigitte Dethier, Intendantin des Jungen Ensembles Stuttgart, und die designierte Intendantin Grete Pagan das Internationale Festival „Schöne Aussicht“ gerettet haben und ihren Intendantinnenwechsel vorbereiten.

Stuttgart - So ausgiebig vorbereitet wurde selten ein Festival – von Juli 2019 bis Juni 2021. „Inzwischen sind wir bei der Version Festival 6.0, und da wir nun vor Publikum spielen dürfen, sogar bei 7.0“, sagt Brigitte Dethier, Intendantin des Jungen Ensembles Stuttgart (Jes) und gemeinsam mit Christian Schönfelder Leiterin des Internationalen Festivals „Schöne Aussicht“. Es findet vom 6. bis 13. Juni im Jes statt. „Wir sind auch froh und dankbar“, sagt Brigitte Dethier, „dass Stadt, Land und Sponsoren sofort zusagten, dass wir die Gelder ins nächste Jahr tragen und das Festival von 2020 auf 2021 verlegen konnten.“

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€