Landesligist FC Königsfeld hat vier weitere Neuzugänge für die Saison: Marvin Schreiber, Maxim Garbusow und Nur Cheiki – hier zusammen mit Trainer Mike Seidel (von links) – steht das neue Trikot schon gut. Auf dem Bild fehlt Elvin Kljajic. Foto: Rohde

Mit vier weiteren Neuzugängen nimmt die Kaderplanung des Landesligisten FC Königsfeld für die kommende Saison 2024/25 weitere Formen an.

Gleich drei neue Akteure wechseln vom A1-Ligisten FV/DJK St. Georgen in den Kurort: Nur Cheikhi, Maxim Garbusow und Elvin Kljajic wurden verpflichtet. Dazu kommt Marvin Schreiber vom FC Neuhausen.