Der Villinger Samet Yilmaz bejubelt einen seiner bisher 16 Treffer. Damit führt der A-Junior die Torschützenliste in der Verbandsliga an. Foto: Michael Kienzler

Auch die Jugendteams in den Verbandsligen sind in die vorzeitige Winterpause gegangen. Zeit für eine Zwischenbilanz. Während die Mannschaften des FC 08 Villingen auf erfolgreiche Vorrunden zurückblicken, kämpft die SG Bräunlingen um den Klassenerhalt.

Während die beiden anderen Verbandsliga-Jugendteams der Villinger bereits pausieren mussten, durfte die U19 des FC 08 Villingen am letzten November-Wochenende in Pfullendorf noch einmal spielen – und einen 3:0-Sieg feiern. Die ausstehende Nachholpartie gegen den SC Konstanz-Wollmatingen, die Ende Oktober aufgrund terminlicher Überschneidungen verlegt werden musste, kann das Team von Trainer Reiner Scheu frühestens Anfang 2022 bestreiten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen