Donnerstagvormittag: Schneehaufen am Rand, sonst ist der Kunstrasen im Friedengrund durchaus bespielbar. Foto: Gunter Wiedemann

Nach dem endgültig feststeht, dass mit Mauro Chiurazzi, Fabio Chiurazzi, Ryan Hertrich, Noah Haller sowie Dragan Ovuka ein Quintett die beiden Teams des FC 08 verlässt, steht nun das Testspiel am Samstag in Konstanz gegen den FC Kreuzlingen im Fokus.

Im Schwarzwald ist der Winter zurückgekehrt. Die Skifahrer und Langläufer freut dies sehr, die Oberliga-Kicker vom Friedengrund sind da etwas anderer Meinung. Doch bei einer Ortsbegehung am Donnerstagvormittag zeigt sich, dass die Nullachter hart gearbeitet haben. Nur am Rand des Kunstrasenplatzes unterhalb der MS Technologie-Arena finden sich Schneehaufen, der Rest des Feldes ist durchaus bespielbar. Marcel Yahyaijan ist zufrieden: "Aber natürlich sind das erschwerte Trainingsbedingungen", hofft der 08-Coach, dass der Platz am Montag komplett geräumt werden kann. Der Trainer geht übrigens davon aus, dass es keine weiteren Abgänge gibt. Auch in Sachen Probespieler oder Neuzugänge sei derzeit nichts geplant.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen