Nico Tadic (Mitte) und der FC 08 Villingen feierten einen wichtigen Sieg beim ATSV Mutschelbach. Foto: Eibner

Mit dem 3:1-Erfolg beim starken Aufsteiger ATSV Mutschelbach sicherte sich der FC 08 Villingen wichtige Punkte in turbulenten Zeiten. Chefcoach Marcel Yahyaijan beweist vor allem mit seinen Einwechslungen ein glückliches Händchen.

Dem kompletten Villinger Team war die Erleichterung im Moment des Abpfiffs anzumerken. Die enttäuschenden Ergebnisse der letzten Wochen, der Wirbel um die Abgänge von Dragan Ovuka und Mauro Chiurazzi – all das hatte den Nullachtern vor dem Spiel beim Tabellenvierten aus Mutschelbach eine enorme Last auferlegt. "Auch für mich als jungen Trainer war es nicht so einfach, mit dem Druck umzugehen", gestand 08-Coach Marcel Yahyaijan nach der Partie.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen