Die Nullachter bejubeln am Samstag die Oberliga-Meisterschaft. Nun warten neue Gegner in der Regionalliga. Foto: Marc Eich

Wenn das Abenteuer Regionalliga Südwest für den FC 08 Villingen am letzten Juli-Wochenende (26. bis 28. Juli) startet, dann wird für den Oberliga-Meister vieles Neuland sein. Wir stellen in drei Teilen die Gegner vor – es warten Hochkaräter wie die Stuttgarter Kickers oder Derbys gegen den Bahlinger SC und den SC Freiburg II.

„Wir gratulieren dem FC 08 Villingen zur Meisterschaft in der Oberliga Baden-Württemberg und damit zum direkten Aufstieg in die Regionalliga Südwest. Wir freuen uns, dass ihr in der kommenden Saison Teil der RLSW seid“, schreiben die Regionalliga-Verantwortlichen auf ihrer Facebook-Seite. Die Liga-Chefs sind also schon gespannt auf den Neuling aus dem Schwarzwald. In der Regionalliga Südwest gibt es weitere Veränderungen.