Die damaligen C-Junioren des FC 08 Villingen mit Trainer Siegfried Henseleit. Freddy Schissler (Stehend, zweiter von rechts) kehrt am Samstag zu seiner ewigen Liebe FC 08 zurück. Foto: Schissler

Der Ex-Nullachter Freddy Schissler, heute Journalist im Allgäu, erinnert sich. Am Super-Samstag kehrt er in den Friedengrund – als Zuschauer – zurück.

„Spende für die Jugend“: Der Satz klingt noch immer in meinen Ohren. Sie kamen aus dem Mund von 11-bis 14-jährigen D- oder C-Jugendspielern des FC 08 Villingen. Und eben auch aus meinem Mund – vor einem halben Jahrhundert. Ich kehre am Samstag zurück zu meinem Nullachter-Herzensklub. Es geht um den Aufstieg in die Regionalliga Südwest. Im Alter, heißt es, wird der Mensch gerne nostalgisch, auch mal sentimental. Ich möchte da keine Ausnahme darstellen – ich muss unbedingt an diesem Tag dorthin zurückkehren, wo sich weite Teile meiner Kindheit und Jugend abgespielt haben. Wo mein Zuhause war.