Ibrahima Diakité (links) wechselt nun zum Regionalligisten Bahlinger SC und könnte in der neuen Saison ein Wiedersehen mit den Villingern vielleicht feiern. Foto: Eibner

Ex-Villinger Torjäger verlässt den Regionalliga-Absteiger VfR Aalen und freut sich auf seine neue Herausforderung am Kaiserstuhl.

Der Regionalligist Bahlinger SC hat den früheren Villinger Torjäger Ibrahima Diakité vom VfR Aalen verpflichtet. Der 27-jährige Mittelstürmer hatte vergangenen Samstag mit dem VfR den württembergischen Pokal geholt und sich im Endspiel gegen Sonnenhof Großaspach (4:1) auch selbst in die Torschützenliste eintragen können.Allerdings müssen die Aalener in die Oberliga absteigen.