Die Radfahrerin wurde schwer verletzt. (Symbolfoto) Foto: Arnulf Stoffel/dpa

Eine 39-jährige Radfahrerin ist am Dienstag in Steinhofen schwer verletzt worden.

Bisingen - Sie war gegen 7.50 Uhr mit ihrem Rad in einem Kreisverkehr im Bereich der Reitanlage unterwegs, als sie in der Ausfahrt Richtung Engstlatt von einem Autofahrer touchiert wurde.

Der Autofahrer brachte die 39-Jährige nach Hause. Die notwendigen Personalien wurden nicht ausgetauscht.

Schwere Verletzungen festgestellt

Als sich die Radfahrerin später ärztlich untersuchen ließ, wurden schwere Verletzungen festgestellt.

Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich um ein schwarzes Elektroauto. Der Fahrer war etwa 45 Jahre alt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf Auto oder Fahrer geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 07433/264-0, zu melden.