Ein Unbekannter hat einen BMW beschädigt. (Symbolbild) Foto: dpa/Carsten Rehder

In Schwenningen hat ein Autofahrer erst einen BMW beschädigt und ist dann geflohen.

Ein Unbekannter hat zwischen Sonntag, 11.30 Uhr und Montag, 18 Uhr, in der Schwenninger August-Bebel-Straße erst einen BMW beschädigt und ist dann geflohen. Das berichtet die Polizei.

Der unbekannte stieß demnach gegen den BMW, der auf Höhe der Hausnummer 20 geparkt war und beschädigte ihn am linken, vorderen Kotflügel. Dann fuhr er weg. Der Schaden liege bei etwa 2500 Euro, schreibt die Polizei.

Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07720/850 00 beim Polizeirevier Schwenningen zu melden.