Viel Holz: Der Baden-Württemberg Pavillon auf der Expo in Dubai. Foto:  

Eine strahlende Wirtschaftsministerin hat den Expo-Pavillon des Landes in Dubai eröffnet. Es gab viel Lob für den Bau, die Querelen um die Kostenexplosion blieben außen vor.

Dubai - Der Himmel ist verhangen, das Thermometer zeigt schon am Morgen mehr als 34 Grad, es ist schwül. Doch Nicole Hoffmeister-Kraut strahlt. Die CDU-Wirtschaftsministerin ist entschlossen, jetzt keinen Schatten mehr auf den Baden-Württemberg-Pavillon auf der Weltausstellung Expo 2020 in Dubai fallen zu lassen. Ärger gab es ja genug. Auf dem Weg zur offiziellen Eröffnung des Hauses am Tag der Deutschen Einheit sagt die Ministerin: „Wir haben alles umfassend aufgearbeitet. Jetzt können wir stolz sein, auf das, was geleistet wurde.“

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€