Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Eutingen/Nagold Unfall auf B 463 fordert einen Schwerverletzten

Von
Ein Rettungshubschrauber flog den schwer verletzten Biker in eine Klinik. (Symbolfoto) Foto: Kamera24.tv

Eutingen/Nagold-Hochdorf - Bei einem Unfall auf der B 463 zwischen Hochdorf und Eutingen ist am Freitagmorgen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Ein Lastwagenfahrer hatte den 23-jährigen Biker gegen 7.15 Uhr übersehen. Der Lkw-Fahrer war laut Polizei aus einer Grundstücksausfahrt herausgefahren, der herannahende Motorradfahrer konnte trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen, und es kam zum Zusammenstoß.

Der Schwerverletzte musste an der Unfallstelle erstversorgt werden, deshalb wurde die Straße für einige Zeit beidseitig voll gesperrt.

Der verletzte Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Der Unfall ereignete sich auf Höhe des Bahnhofs Hochdorf. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Die Maschine war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Artikel bewerten
30
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading