Die Gedenkstätte in Grafeneck Foto: Günther

Georg Schleeh aus Glatten war eines von mehr als 10 000 Opfern, die das NS-Regime in Grafeneck ermorden ließ. Seiner Großnichte Brigitte Pfaff aus Pfalzgrafenweiler ist es ein Herzensanliegen, seine Lebensgeschichte zu erforschen und zu erzählen.

In der Familie von Brigitte Pfaff wurde stets nur hinter vorgehaltener Hand über ihren am 2. Oktober 1885 in Glatten geborenen und am 3. Februar 1940 in Grafeneck ermordeten Großonkel geredet. Auf ihrer Spurensuche sichtete dessen Großnichte Familienunterlagen, recherchierte im Ortsarchiv von Glatten und forschte in der Gedenkstätte Grafeneck.