Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Eschbronn Scheibe hält Diebe nicht auf

Von
In das Sportheim "Im Haspel" stiegen bislang unbekannte Einbrecher ein.  Symbol-Foto: Stein Foto: Schwarzwälder Bote

Einbruch in Vereinsheim

Eschbronn-Mariazell

Unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Mittwoch, 23 Uhr, und Donnerstag, 13.45 Uhr, in das Sportheim in der Straße "Haspel" in Mariazell eingedrungen. Die Täter versuchten eine Terrassentür aufzustemmen. Als dies nicht gelang, schlugen die Einbrecher eine Scheibe ein und durchstöberten die Räume. Über die Beute liegen laut Polizei derzeit noch keine Informationen vor. Ob es sich bei den Tätern um die gleichen Personen handelt, die in das Vereinsheim in Lackendorf eingedrungen sind, wird geprüft. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schramberg, Telefon 07422/2 70 10, entgegen.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.