Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Eschbronn Rat und Hilfe in Corona-Zeiten

Von
Mit dem Kidz-Kanal bietet die Kirchengemeinde auf ihrer Homepage ein Programm für Kinder.Foto: Kirchengemeinde Foto: Schwarzwälder Bote

Eschbronn-Locherhof. Auch die evangelische Kirchengemeinde und der CVJM Locherhof spüren die Auswirkungen der Corona-Krise. So waren im regelmäßigen Gemeindebrief die Informationen zu den Gottesdiensten bereits mit Erscheinen überholt.

Da war auch noch nicht absehbar, dass Gottesdienste wegen der Corona-Situation ausfallen müssen.

Deshalb wird die Gemeinde bis mindestens 19. April, wahrscheinlich sogar noch länger, keine Gottesdienste feiern können. Dennoch werden am kommenden Sonntag die Gottesdienstglocken läuten und die Kirche offen stehen. Gruppen und Kreise müssen weiterhin ausfallen und das Pfarrbüro ist auf "Home Office" umgestellt, es ist jedoch in dringenden Fällen sogar rund um die Uhr über Telefon 07403/686 oder Mail pfarramt.locherhof @elkw.de erreichbar Auch das Angebot praktischer Hilfe für alle, die sich an die Kirchengemeinde wenden, gilt weiterhin.

Aktuelle Informationen finden Interessierte auf der Homepage der Kirchengemeinde. Sie wird täglich aktualisiert und darauf eingerichtete Links führen zum Beispiel zu Online-Gottesdiensten oder ins Archiv, aus dem man sich die aktuelle Sonntagspredigt herunterladen kann. Zudem gibt es Angebote für Kinder. Künftig werden jeden Abend um 19.30 Uhr die Glocken der evangelischen und katholischen Kirchen läuten und zum Gebet einladen.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.