Eschbronn-Locherhof. Mehrere Kratzer vom vorderen rechten Kotflügel bis zur Beifahrertür bemerkte der Besitzer eines schwarzen Mercedes-Geländewagens, als er am Sonntagnachmittag vom Fasnetsumzug zurückkam. Wie die Beschädigungen entstanden sind, ließ sich laut Polizei nicht klären. Vermutlich hat ein Unbekannter im Vorbeigehen die Lackierung zerkratzt. Jedenfalls schätzt die Polizei den Schaden auf mindestens 1500 Euro. Zeugen sollten sich bei der Polizei Oberndorf unter Telefon 07423/8 10 10.