Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Eschbronn Erfreulich hohe Beteiligung gutes Zeichen

Von
Erfreulich hoch ist die Beteiligung an den Kirchenwahlen in Locherhof. Foto: CVJM Foto: Schwarzwälder Bote

Eschbronn-Locherhof. Mit einem musikalischen Gottesdienst zum ersten Advent wurden auch in der evangelischen Kirchengemeinde Locherhof die Kirchenwahlen eröffnet. Schon Tage davor füllten sich die Wahlbriefkästen mit zahlreichen Stimmzetteln. Eine erfreulich hohe Wahlbeteiligung war zu erkennen. Diese zehn Kandidaten wurden in den Kirchengemeinderat gewählt: Erwin Babisch (230 Stimmen), Gudrun Dreher (318), Tabea Flaig (304), Walter Flaig (245), Ilona Jäckle (286), Barbara Mauritz (239), Martin Rapp (265), Johannes Romer (353), Annette Stoll (251) und Michael Weisser (291). Der Vorsitzende des Ortswahlausschusses, Peter Lohwasser, verkündete gegen 18 Uhr im Gemeindehaus das vorläufige Endergebnis und gratulierte den Gewählten.

Auch die Landessynode wurde neu gewählt. Drei Wahlvorschläge mit insgesamt sechs Kandidaten standen zur Wahl. So wurde abgestimmt: Für den Wahlkreis Freudenstadt-Sulz konnten insgesamt drei Personen in die Landessynode einziehen. Dies sind nach dem amtlichen Wahlergebnis Britta Gall (8260 Stimmen), Jasmin Blocher (8824) und Thorsten Volz (8027). Weitere Informationen zur Kirchenwahl finden sich unter www.kirchenwahl.de.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.