Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Eschbronn Der Nachwuchs übt konzentriert

Von
Zwischen Konzentration und Entspannung: Der Musiker-Nachwuchs bereitet sich auf der "Sommerecke" auf die anstehenden Konzerte vor. Foto: Jugenorchester Foto: Schwarzwälder Bote

Eschbronn. Das Jugendorchester Eschbronn verbrachte ein Probewochenende im Naturfreundehaus "Sommerecke" in Wolfach. Da dies das letzte Probewochenende unter der Leitung von Dirigentin Raffaela Stern war, waren diesmal nicht nur die jetzigen Jungmusiker des Jugendorchesters Eschbronn, sondern auch die ehemaligen Mitglieder zur "Sommerecke" mitgekommen.

Starke Besetzung

Somit war es dieses Jahr die stolze Anzahl von 40 Teilnehmern, die innerhalb bei den beiden Probetagen ihr Bestes beim Einstudieren der anspruchsvollen Konzertstücke gaben. Mit dieser starken Besetzung gelang es dem Orchester, sich gut auf das anstehende Adventskonzert des Musikvereins Locherhof am 30. November und das Weihnachtskonzert des Musikvereins Mariazell am 21. Dezember vorzubereiten. Doch neben den effektiven Proben kam die Kameradschaft beim gemeinsamen Beisammensein und lustigen Spielen am Abend nicht zu kurz. Somit war es mal wieder ein gelungenes und erfolgreiches Probewochenende, das den Teilnehmern mit Sicherheit in guter Erinnerung bleiben wird.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.