Sie möchten mit guten Ideen die Menschen bald wieder in die Stadt locken (von links): OB Jürgen Großmann, Kulturamtsleiter Philipp Baudouin, City-Managerin Anna Bierig und Werbering-Chef Christoph Leins. Foto: Kunert

Nagold plant wieder Veranstaltungen. Das ist die gute Nachricht. "Wir wollen wieder die Lust auf unsere Stadt wecken", sagt OB Jürgen Großmann. Und hat tatsächlich gleich ein ganzes Kaleidoskop an Highlight-Aktionen im Gepäck. Die schlechte Nachricht: Geplante Großevents wie das Keltenfest oder das sommerliche Bürgertheater fallen aus.

Nagold - Als Verstärkung hat der Oberbürgermeister zur Präsentation des ziemlich ungewöhnlichen Event-Potpourris seinen Kulturamtsleiter Philipp Baudouin an seiner Seite – sowie City-Managerin Anna Bierig und Werbering-Chef Christoph Leins. Und allen vier merkt man augenblicklich an, wie sehr sie sich selber auf das freuen, was da in den kommenden Wochen und Monaten die Menschen wieder in die "Einkaufs- und Erlebnis-Innenstadt Nagold" locken soll. Passende Überschrift für das alles: "Nagold erleben".

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€