So ähnlich wie auf unserem Symbolfoto könnten die Windräder auf dem Kälbling ab 2024 aussehen. Foto: © focus finder - stock.adobe.com

Seit mittlerweile rund sechs Jahren plant die EnBW einen Windpark auf dem Kälbling. Und vor allem in den vergangenen Monaten war es sehr ruhig um das Projekt. Langsam tut sich aber was, die EnBW rechnet mit einer baldigen Genehmigung.

Bad Wildbad - In den vergangenen Monaten war es um den geplanten Windpark auf dem Kälbling recht ruhig geworden. Zumindest in der Öffentlichkeit. Am 16. August 2016 wurde der Pacht- und Gestattungsvertrag geschlossen. Seither gab es vor allem Planungen. Und Umplanungen. Denn wegen der Insolvenz des zunächst geplanten Herstellers der Windkraftanlagen, wurden sowohl die Anzahl der Anlagen reduziert als auch die Standorte verändert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen