Mit großen Schnellladeparks baut die EnBW das Netz für die Elektromobilität aus. Die Kosten dieser Investitionen werden nun verstärkt auf die Kunden umgelegt. Foto: factum/Simon Granville

Auf einen Schlag erhöht die EnBW den Preis für den Ladestrom um bis zu 24 Prozent. Diesen drastischen Kurswechsel des Unternehmens müssen sich die Kunden erst mal leisten können. Ist das E-Auto womöglich nur etwas für Besserverdiener?

Stuttgart -

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€