Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Eishockey Wild Wings: 13 Spieler müssen gehen

Von
Die Saison der Wild Wings geht mit dem personellen Umbruch zu Ende. Foto: Sigwart

Die Schwenninger Wild Wings haben offiziell ihre 13 Abgänge bekanntgegeben.

Darunter sind nicht die Angreifer Anthony Rech und Kai Herpich. Deren Zukunft ist noch offen.

Es werden gehen: Torhüter Marco Wölfl (wahrscheinlich Heilbronn), die Verteidiger Dominik Bittner (Wolfsburg), Kyle Sonnenburg, Jussi Timonen und Kalle Kaijomaa (alle mit unbekanntem Ziel) sowie die Angreifer Philipp McRae, Rihards Bukarts, Ville Korhonen, Andrée Hult, Tobias Wörle, Istvan Bartalis, Marc El-Sayed (alle unbekanntes Ziel) und Mirko Höfflin (Ingolstadt).

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.